Die Internationale Sommerakademie 2022

07. bis 31. Juli 2022 in Wien

Die Internationale Sommerakademie ist seit vielen Jahren ein Fixpunkt für die Schauspielkunst.

Jedes Jahr wird dieses Event schon sehnsüchtig erwartet und jedes Jahr steigt die Spannung welche Trainer:innen mit welchem Kursprogramm in Wien in der Hermanngasse zu Gast sein werden.

Die Internationale Sommerakademie steht für Enthusiasmus, neues Wissen, vertieftes Können, Selbsterkenntnis und Überraschungen. Es ist mehr als ein Gewinn für sich selbst. Es bleiben neue Freunde und warme, schöne gemeinsame Erinnerungen – so sagen es unsere Teilnehmer:innen.

Dieses Jahr erwarten uns Schauspielkurse zu verschiedenen Schwerpunkten sowie ein Regiekurs. Zusätzlich haben wir Raum für eine Projektarbeit mit Aufführung zur Werkteater Methode geschaffen.

Im einmaligen Ambiente der Schule des Theaters im Herzen von Wien werden wir arbeiten, trainieren und werken. Im Bühnensaal, im versteckten Garten, Indoor und Outdoor …

Es erwarten euch insgesamt sieben Kurs-Highlights, der legendäre Hans Man in’t Veld, der Regisseur Guy Biran, Veronika Vitovec als Komplizin. Einen Traum der Leidenschaft bringt die Programmchefin sowie Herz und Seele der Schule des Theaters, Ingrid Sturm.

Internationale Sommerakademie 2022 im Überblick

Schauspielkurse und Regiekurs in Wien

🇳🇱 Spielen! Spielen! Spielen! –  Schauspielkurs Werkteater Methode mit Hans Man in’t Veld

🇳🇱 Get it together! Wir entwickeln ein ProjektProjekt Schauspielkurs mit Hans Man in’t Veld

🇮🇱 Vom Abstrakten zum KonkretenRegiekurs mit Guy Biran

🇮🇱 Action. The Power of PresenceSchauspielkurs mit Guy Biran

🇮🇱 MeditationEine hybride Begegnung mit Guy Biran

🇦🇹 Kompliz:innenSchauspielkurs nach Lecoq mit Veronika Vitovec

🇦🇹 Ein Traum der LeidenschaftSchauspielkurs mit Ingrid Sturm

Weiterbildungsprogramm für Theater- und Filminteressierte, Anfänger:innen und Fortgeschrittene, Regie- und Schauspielstudent:innen sowie professionelle darstellende Künstler:innen

Diesen Sommer zum 18. Mal

Eine pulsierendes und inspirierendes Fest der Schauspielkunst

Ob man einen künstlerischen Hintergrund hat oder sich in diesem Bereich weiterbilden möchten, ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass man den Wunsch hat, zu lernen und zu forschen, und dass man offen ist für Überraschungen und Herausforderungen.

Renommierte Expert:innen und Künstler;innen aus dem zeitgenössischen Theater, Theaterlegenden, Pioniere des alternativen Theaters, Theaterrebellen und Visionäre treffen im Rahmen der Internationalen Sommerakademie aufeinander und laden ein, sich für neue Impulse zu öffnen, intensiv zu trainieren, sich inspirieren zu lassen und Veränderungen zu initiieren.

Learn to express your impulses freely and fully!

Sommerakademie Termine von 07. – 31. Juli 2022

Use the here and now!

Die Internationale Sommerakademie in Wien, in der Hermanngasse

Seit vielen Jahren sind unsere Räumlichkeiten in der Hermanngasse im Künstlerviertel des Siebten ein Dreh- und Angelpunkt für Schauspielinteressierte und Austragungsort der Internationalen Sommerakademie. Es ist ein inspirierender Ort des Miteinanders für Kreative.

Die einladenden Räume im renovierten Altbau dienen als Bühne, Trainingsraum und Ort der Begegnung. Das besondere Flair von Freiheit und Verbundenheit wird durch den direkt angeschlossenen eigenen Garten im Innenhof unterstützt.

Feel safe – Unsere großzügigen Räumlichkeiten bieten ausreichend Platz für ein sicheres Miteinander in COVID Zeiten für Schauspiel- und Regiekurse. Um allen ein freies und lockeres Arbeiten und ein angenehmes Zusammensein zu ermöglichen haben wir unsere Abläufe angepasst. Kommen und gehen, umkleiden, die Durchführung von Pausen, etc, unterliegen einem praktikablen Sicherheitskonzept. Die 2 G+ Regelung und alle weiteren notwendigen Maßnahmen werden angewendet. Der große Trainingssaal verfügt über viele Fenster in den großzügigen Garten und diverse Innenhöfe, sodass eine konstante Durchlüftung garantiert ist.

Connect to your innermost human knowledge about human experience

Sofortbucher und Early Birds ! - Sommerakademie Preise

Spielen! Spielen! Spielen!
❗Sofortbucher bis 30. April: 398,- / Early 🐦: 448,- bis 07. Juni / Regulär: 498,-
Get it together! Ein Projekt entwickeln
❗Sofortbucher bis 30. April: 520,- / Early 🐦: 585,- bis 12. Juni / Regulär: 650,-
Vom Abstrakten zum Konkreten
❗Sofortbucher bis 30. April: 345,- / Early 🐦: 385,- bis 18. Juni / Regulär: 430,-
Action. The Power of Presence
❗Sofortbucher bis 30. April: 398,- / Early 🐦: 448,- bis 20. Juni / Regulär: 498,-
Meditation
Pay as you wish❗
Kompliz:innen
❗Sofortbucher bis 30. April: 179,- / Early 🐦: 199,- bis 26. Juni / Regulär: 225,-
Ein Traum der Leidenschaft
❗Sofortbucher bis 30. April: 328,- / Early 🐦: 369,- bis 28. Juni / Regulär: 410,-

Super Early Bird ! – Einzelpreise im Überblick

Spielen! Spielen! Spielen! – ❗Sofortbucher bis 30. April: 398,- / Early 🐦: 448,- bis 07. Juni / Regulär: 498,-

Get it together! Ein Projekt entwickeln – ❗Sofortbucher bis 310. April: 520,- / Early 🐦: 585,- bis 12. Juni / Regulär: 650,-

Vom Abstrakten zum Konkreten – ❗Sofortbucher bis 30. April: 345,- / Early 🐦: 385,- bis 18. Juni / Regulär: 430,-

Action. The Power of Presence – ❗Sofortbucher bis 30. April: 398,- / Early 🐦: 448,- bis 20. Juni / Regulär: 498,-

Meditation – Pay as you wish❗

Kompliz:innen – ❗Sofortbucher bis 30. April: 179,- / Early 🐦: 199,- bis 26. Juni / Regulär: 225,-

Ein Traum der Leidenschaft – ❗Sofortbucher bis 30. April: 328,- / Early 🐦: 369,- bis 28. Juni / Regulär: 410,-